Miteinander Leben Lernen

Integrationsmodell Landesverband NRW e.V.

Schon seit 1971 machen wir Inklusion

Logo Integrationsmodell

Wer sind wir?

Wer gehört zu uns?

Gestern bis heute

Was machen wir?

Weitere Informationen

  

Kontakt

Impressum

  

Achtung!

Wie ihnen wahrscheinlich auffällt ist die Seite momentan in Bearbeitung, es tut mir Leid wenn dadurch Probleme auftreten, ich gebe mein bestes das die Seite so schnell wie möglich wieder auf den neusten Stand zu bringen.

Wer sind wir?

Menschen, die meinen, dass Menschen mit Behinderung die Chance haben müssen, genau so "normal" wie jeder andere Mensch zu leben. Als wir anfingen, war es "normal" das das Leben von Menschen, die als Behindert galten, in großen Sondereinrichtung abseits des Gesellschaftlichen Lebens stattfand. Damals hieß "die Aktion Mensch", die viele unserer Projekte fördert, noch die "Aktion Sorgenkind". Der Begriff Inklusion kam erst jahrzehnte später auf. Und nicht alles, was gerade als Inklusion propabiert wird, ist im Sinne der beteiligten Menschen. Da bleibt immer ein Lernprozess notwendig. Darum tragen wir immer noch mit Stolz den Namen Integration.
Unser Zeichen symbolisiert die ideale Gruppe: Die Punkte stehen für verschidene Menschen. Die Striche sind die Beziehungen zwischen ihnen. Jeder mit jedem vernetzt. Die Gruppe ist offen und geschlossen zugleich.

Was tun wir im Verein?

Wir helfen bei der Einrichtung von Wohngruppen mit behinderten Menschen durch Anmietung von Wohnungen für ambulant betreutes und dezentrales, stationäres Wohnen.
Wir machen Wohntraining für das Wohnen in Wohngemeinschaften oder Einzelwohnungen. Wir unterstützen unsere Mitglieder bei der Erledigung aller anfallenden Behördenangelegenheiten. Wir organisieren Ferien und Freizeiten mit behinderten und nichtbehinderten Menschen.

Wir helfen dabei,

dass behinderte und nichtbehinderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene miteinander Kontakt bekommen, dass sie sich achten, einander verstehen lernen und Freunde werden.

Wir stehen

solchen Gruppen mit Rat und Tat zur Seite, die Menschen mit Behinderung integrieren möchten.

Was kann Integration/Inklusion bedeuten?

Miteinander neues ausprobieren.
Miteinander arbeiten.
Miteinander leben und wohnen.
Miteinander spielen, Freizeit genießen.
Miteinander fröhlich sein, feiern und trauern.
Miteinander nachdenken.

nach oben